PKW landet in Bach

Am Dienstag Abend, 07.07.2015, wurde die Freiwillige Feuerwehr Bergen zu einem PKW-Unfall in der Nähe von Hasling im Gemeindebereich Bergen alarmiert. Ein betrunkener polnischer Autofahrer war mit seinem PKW von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und landete in einem Graben. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Die Feuerwehr Bergen richtete vorsorglich eine Ölsperre ein und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des PKW. Neben der Feuerwehr Bergen waren das BRK mit einem Notarzt und einem Rettungswagen, sowie die Polizei Traunstein zur Unfallaufnahme vor Ort.

Th. Schr.

Fotos (c) M. Karpf

zurück